Mehr Sicherheit für Schlaganfall-Patienten

MIWE-Gesundheitszentrum gründet Schlaganfallbüro

Zeit ist Hirn. Kein anderes Organ des Menschen reagiert so schnell und folgenschwer auf Mangel an Sauerstoff und Nährstoffen wie unser Gehirn. Daher zählt bei einem Schlaganfall (Apoplex) jede Sekunde (siehe FAST-Test).

Je schneller ein Schlaganfall behandelt wird, umso größer ist die Wahrscheinlichkeit, dass keine bleibenden Schäden, wie zum Beispiel Bewegungs- und Aufmerksamkeitseinschränkungen auftreten.

Kommt ein Betroffener in die Notaufnahme, heißt es daher, nicht nur die klassischen Symptome wie Taubheit und Lähmungserscheinungen, Sprach- und Sehstörungen zu erkennen und zuzuordnen, wichtig ist auch eine gesicherte Diagnose für die richtige Behandlung.

»Aber nicht immer muss sich hinter den benannten Symptomen ein Schlaganfall verbergen«, erklärt Michael Weber (u. a. Rettungssanitäter, Schmerztherapeut vom MIWEGesundheitszentrum).

Der FAST-Test: Schnell einen Schlaganfall erkennen!

Überprüfen Sie, ob ein Schlaganfall vorliegt, indem Sie die Person bitten

Face (Gesicht): zu lächeln. Hängt ein Mundwinkel herab?

Arm (Arme): die Arme nach vorne zu heben, Handflächen nach oben.

Speech (Sprache): einen einfachen Satz nachzusprechen. Wenn der Betroffene mit einer dieser Aufgaben Probleme hat,
besteht Verdacht auf Schlaganfall – ab jetzt zählt jede Minute!

Time (Zeit): Wählen Sie sofort den Notruf 112!

Deshalb wird im Forster MIWE-Gesundheitszentrum ein Schlaganfallbüro eröffnet und eine Gruppe gegründet. Ein interdisziplinares Team kümmert sich um die Versorgung von Patienten, die nach einem Schlaganfall oder anderen neurologischen Ausfällen ins MIWE-Gesundheitszentrum kommen.

Nach einer Erstuntersuchung wird eine Therapie auf den Patienten zugeschnitten. »Ich freue mich sehr, dass wir dieses Konzept für eine interdisziplinare Versorgung auf den Weg gebracht haben«, so Michael Weber.

Das Freizeitangebot kommt natürlich auch nicht zu kurz. Die bereits bestehende Zusammenarbeit zwischen Ärzten, Ergotherapeuten und Logopäden soll zum Wohle der Patienten intensiviert und verbessert werden.

Das erste Treffen, das am Freitag, dem 20. August 2021, um 16.00 Uhr stattfindet, soll dazu dienen, um sich zu Beschnuppern und um das weitere Vorgehen zu besprechen. Das MIWE-Gesundheitszentrum freut sich über Ihren Besuch.

– Fotos/Text: Redaktion Forster Wochenblatt

Physio- & Schmerztherapie MIWE: Alle Leistungen und Angebote

Ferienwohnung MIWE: Die perfekte Unterkunft für den längeren Gesundheitsurlaub oder den kurzfristigen Besuch in Forst.

MIWE Intertaiment: Gemeinsam organisieren wir Ihr Firmen-Event oder auch Privat-Event nach ihren Wünschen und Vorstellungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.